Rasanter Anstieg der Flüchtlingskriminalität straft Multikulti und Willkommenskultur Lügen

Rasanter Anstieg der Flüchtlingskriminalität straft Multikulti und Willkommenskultur Lügen Die polizeiliche Kriminalstatistik für Baden-Württemberg 2016 wurde von Innenminister Strobl vorgestellt und als großer Erfolg verkauft. „Es ist erfreulich, dass die Anzahl der Straftaten leicht gesunken ist und auch die Einbruchza (...)

Wahlergebnis in Holland: Deutsche Medien setzen auf alternative Fakten Migrantenpartei erstmals im Parlament

Wo beginnen die berüchtigten Fake News? Die Niederländer haben gewählt und die deutschen Medien jubeln über den angeblichen Wahlsieger Mark Rutte. Der hat allerdings rund 25 Prozent seiner Wähler verloren. Geert Wilders Partei hat hingegen rund 25 Prozent hinzugewonnen. Er wird als Verlierer gehandelt. „Die Medien in Deutschla (...)

Gesetzentwurf der FDP zum Verschleierungsverbot – Weitere Ausbreitung des radikalen Islam muss verhindert werden

Die meisten Referenten und Experten der Anhörung zum FDP-Gesetzesentwurf weisen auf juristische Konflikte mit dem Grundgesetz Art. 4 zur Ausübung der Religionsfreiheit hin. Deshalb konnten sie dem Entwurf nur eingeschränkt zustimmen, wenn überhaupt. Der Islamwissenschaftler Dr. Thomas Tillschneider geht jedoch weiter. Er fordert die Vollv (...)

Mit der AfD wird es keine Frauenquote geben

Die Landtagspräsidentin Muhterem Aras lud am Donnerstag, den 9. März 2017,  zu einer Veranstaltung zum Internationalen Frauentag ein. Das Thema lautete „Frauenvielfalt in Baden-Württemberg“. Neben einer Gesprächsrunde mit Baden-Württembergerinnen waren die frauenpolitischen Sprecher aller Landtags-Fraktionen zu einer (...)

Flüchtlingskinder: Mit Deutschkenntnissen ist es nicht getan

Fehltage, verprügelte Schüler, Sprachprobleme: Mit diesen und weiteren Problemen sind die Lehrkräfte konfrontiert, die die rund 30 000 schulpflichtigen Flüchtlingskinder in Baden-Württemberg unterrichten. „Blauäugig ging das Kultusministerium davon aus, dass ein Jahr Deutschunterricht genügt. Das tut es natürlich (...)

Echte Familienpolitik statt Gleichstellungspolitik

Auch ohne staatliche Quoten, Bevorzugungsgesetze und Förderprogramme ging die frauenpolitische Sprecherin der AfD-Fraktion, Dr. Christina Baum, beruflich und privat einen gleichberechtigten Weg. „Gleichberechtigt und nicht künstlich gleichgemacht“, insistiert Baum. „Frauen muss eine echte Wahlfreiheit als Karrierefrau oder Mutter (...)

„Getex 2017“: Gemeinsame Terrorabwehr von Polizei und Bundeswehr

Kritik von Rot-Rot-Grün Der sicherheitspolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion, Lars Patrick Berg, kann die Rot-Rot-Grüne Kritik an Getex nicht nachvollziehen: „Deutschland steht im Fadenkreuz des internationalen Terrorismus. Gerade in besonders schweren Unglücksfällen wie bei einem Terroranschlag erlaubt unser Grundgesetz (Ar (...)

L 514: Baum begrüßt Sanierungsarbeiten

Ab März soll der Streckenabschnitt zwischen Berolzheim und Eubigheim erneuert werden. Die AfD-Landtagsabgeordnete Dr. Christina Baum hatte bereits im Oktober letzten Jahres beim Verkehrsministerium zu den geplanten Sanierungen auf der L 514 nachgefragt. Von Gefahrenpunkten war seinerzeit allerdings nicht die Rede. Auf die Frage Baums nach Unfallschwerpu (...)

"Infos aus dem Landtag"

„Infos aus dem Landtag“ haben wir unsere Zeitung genannt – vielleicht weniger hip als „Newsletter“, aber eindeutig unserem Sprachraum entlehnt. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leser, den Wunsch, aus der Landtagsfraktion Baden- Württemberg nicht nur Negatives zu hören, kann ich wohl verstehen. Es wird Zeit, dass (...)